Logo Peinemann
Logo Peinemann

Datenschutzerklärung

Hier aufgeführt lesen Sie, wie Spijkstaal International B.V. mit den personenbezogenen Daten umgeht, die Spijkstaal über seine Website von Ihnen erhält. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten gilt das niederländische Datenschutzgesetz „Wet bescherming persoonsgegevens“ (Wbp). Dieses Gesetz hilft, die Privatsphäre von Bürgern zu schützen.

Datenschutzgesetz „Wet bescherming persoonsgegevens“ (Wbp)
Das Wbp ist seit 1. September 2001 in Kraft. Dieses Gesetz gibt die Rechte derer an, deren Daten genutzt werden, und die Pflichten jener Instanzen oder Unternehmen, die Daten nutzen. Das Wbp gilt u. a. für Daten, die über die Website von Spijkstaal International B.V. verarbeitet werden. Das heißt, dass personenbezogene Daten, die über das Internet gesammelt, gespeichert, genutzt, bzw. auf irgendeine andere Art zur Verfügung gestellt, miteinander verbunden oder abgeschirmt werden, unter dieses Gesetz fallen.

Was sind personenbezogene Daten?
Unter personenbezogene Daten versteht man Daten, die auf eine identifizierte bzw. identifizierbare natürliche Person zurückzuführen sind. Das heißt, dass der Name einer Person, auf die sich diese Daten beziehen, bekannt ist, oder dass diese Person ermittelt werden kann. Beispiele solch personenbezogener Daten sind der Name einer Person oder die Wohnadresse, aber auch E-Mail Adressen können personenbezogene Daten sein.

Wie geht Spijkstaal International B.V. mit Ihren personenbezogenen Daten um?
Ihre Daten werden gemäß Wbp sorgfältig und gewissenhaft verarbeitet. Das heißt, dass wir Sie für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in einigen Fällen um Ihre Zustimmung bitten. Außerdem werden Ihre persönlichen Daten bei uns nur für den Zweck verwendet, für den Sie sie uns übermittelt haben. Das heißt beispielsweise, dass wir Namen und Adresse, die Sie uns für die Zusendung bestimmter Informationen zur Verfügung gestellt haben, nicht verwenden, um Ihnen anderweitige Informationen zuzusenden (außer, dies wurde so angegeben). Das heißt auch, dass Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden, wie z. B. das Zusenden von Newslettern. Allerdings können die Daten zur Aufspürung von Personen verwendet werden, wenn diese mithilfe der Website Straftaten begangen oder strafbare Äußerungen gemacht haben (sowie bei weiteren Ausnahmen, die Sie unter Artikel 43 des Wbp finden).

Und sogenannte Cookies?
Die Website www.spijkstaal.de verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Server auf Ihrer Festplatte gespeichert und nur von eben diesem Server erkannt wird. Ein Cookie zeigt unserem Server, dass Sie auf eine bestimmte Seite unserer Website zurückgekehrt sind. Ein Cookie nimmt keine personenbezogenen Daten, wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse oder andere Dinge auf, mit denen man Sie identifizieren könnte. Wir verwenden Cookies und Ähnliches, um während Ihres Besuches auf unserer Website Informationen, wie Ihre IP-Adresse (eine Nummer, die Ihr Computer erhält, wenn Sie im Internet surfen) sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuches auf unserer Seite, zu sammeln. Sie können Ihren Browser, wenn Sie möchten, so einstellen, dass Cookies automatisch abgelehnt werden oder dass Sie einen Hinweis erhalten, wenn Cookies verwendet werden.

Noch mehr Informationen?
Sie können sich bei uns informieren, was mit Ihren Daten geschieht. Möchten Sie der Verwendung Ihrer persönlichen Daten widersprechen, können Sie uns dies über sales@spijkstaal.nl mitteilen.

Spijkstaal = elektrische Mobilität